Lehrgang mit Großmeister Sensei Koshiro Tanaka in Bad Salzuflen | KC Sennestadt

Lehrgang mit Großmeister Sensei Koshiro Tanaka in Bad Salzuflen

Vom 05.06 bis 08.06.18 hat das Karate Dojo Bad Salzuflen zum Lehrgang mit Großmeister Sensei Koshiro Tanaka eingeladen. An drei Tagen erhielten wir Einblicke in seine Kampfkunst Hiko Ryu Taijutsu. Das intensives Angriffs- und Abwehrtraining mit Tanto und Kodachi erforderte neue Bewegungsstrukturen bzw. Abläufe, die anfangs ungewohnt waren, aber durch den gezielten Trainingsablauf vom Sensei schnell in flüssige Bewegung übergingen.

Der Höhepunkt für mich persönlich war das Kampftraining am Freitag aus der Seiza (Kniesitz) Position, dem Idori mit Tanto oder Kodachi. Die dort gelehrten Techniken zeigen eindrucksvoll Einblicke in das Begrüßungszeremoniell der Samurais aus früheren Zeiten.

Ich möchte mich recht herzlich beim Großmeister Sensei Koshiro Tanaka für das Training, dass mich sehr gefordert hat, an dieser Stelle bedanken. Es war mir eine Ehre dabei gewesen zu sein.

Ebenso an den Ausrichter und befreundetem Verein Shotokan-Karate-Dojo Bad Salzuflen, seinen tollen Mitgliedern, meinen Trainingspartnern und insbesondere meinem Freund Frank Herholt meinen herzlichen Dank für die wirklich sehr gelungene Woche in Bad Salzuflen.