422 Views
Gelungener Koshinkan Dan-Vorbereitungslehrgang in Oberhausen und Prüfer Neuausbildung bzw. Lizenzverlängerung!

Am 30.03.2019  trafen sich zuerst die Vereinsleiter und Prüfer in den Räumlichkeiten des BSC Oberhausen. Hans Wecks hat zum Referenten-Treffen NRW geladen und sogar die Freunde aus Dänemark haben den weiten Weg von 800 Km nicht gescheut. In gemütlicher Runde beim zünftigen Frühstück drehte sich alles um das Thema Koshinkan und die Vorteile zum Erstellen eines eigenen Prüfungsprogramms in der Stilrichtung Koshinkan.

Nach einer kurzen Pause startete der praktische Teil mit einer intensiven Erwärmung durch Rudi Witte :-). Gefolgt von den Abläufen aller Heian-Katas mit Bunkai-Elementen.

Hans führte uns durch verschieden Koshinkan-Formen, die immer umgehend am Partner geübt wurden. Zum Abschluss trainierten wir noch unterschiedliche SV-Elemente im Partnertraining.

Unser Dank geht an Hans und auch an sein Team, das uns immer so gut betreut und versorgt!

im Namen von Waldemar Jürgensmann, Coskun Kircali, Bernd Stelzner und Peter Falk