2,140 Views
 
Die trainingsfreie Zeit nutzten Mehtap, Raimund, Björn und Peter um mit dem Projekt der Umgestaltung von den Dojo-Räumen zu starten.

Das gestaltete sich durch Corona nicht sehr einfach, da ein direktes Zusammenarbeiten nicht möglich war. Also wurde kurzerhand alles per WhatsApp abgesprochen und in überwiegenden Einzelaktionen umgesetzt. Die Umkleide wurde versetzt und die Spüle neu angeschlossen und mit Warmwasseranschluss versehen. Der neue Tisch passt sich hervorragend in das Gesamtbild mit ein.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

IMG_20200718_121200

Bild 1 von 55

Durch die Neuaufteilung ergab sich ein deutlicher Platzgewinn und damit auch die Möglichkeit nach dem Training die sozialen Kontakte zu pflegen 😊

Wir möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich bei Mehtap, Raimund, Björn und Peter für ihren Einsatz beim Umbau der Räume im Dojo bedanken!

 Sie haben sehr viel Zeit investiert und damit beigetragen das unser Dojo jetzt wieder intensiv von den Mitgliedern genutzt werden kann.

 

Danke

Euer KSC Team