Karate Club Sennestadt holt 4 DM-Tickets

16.10.2016 Halle / Westfalen

Die Landesmeisterschaft Karate der Schüler und Kinder wurde in diesem Jahr in Halle / Westfalen ausgetragen. Der Karate Club Sennestadt 1970 e.V. reiste mit den Athletinnen Annika und Natalie Jürgensmann und Sina Rüter sowie den Athleten Melkan Kircali, Marcel Nawroth, Thomas Silukov und Kilian Becker zur nah gelegenen Sporthalle in Halle / Westfalen an, um unter den rund 250 Startern die begehrten Tickets für die Deutsche Meisterschaft der Schüler in Ilsenburg auszukämpfen.

In der Kategorie Kata (Form) Kinder U10 startete zunächst Annika Jürgensmann und konnte alle Vorkämpfe klar gewinnen, im Kampf um das Poolfinale unterlag sie der Athletin aus Oberhausen und sicherte sich in der Trostrunde verdient den 3. Platz. Besser lief es bei ihrer Schwester Natalie Jürgensmann, die alle Vorkämpfe klar für sich entschied und im Finale mit der Meisterkata „Kanku Sho“ ebenfalls mit 5:0 Kampfrichterstimmen ihren Titel der Landesmeisterin erfolgreich verteidigen konnte und das erste DM Ticket holte. In der mit 22 TN ebenfalls stark besetzten Kategorie Kata Schüler kämpften sich Marcel Nawroth und Melkan Kircali mit ausgezeichneter Leistung bis auf Platz 5! Für Sina Rüter und Kilian Becker reichte es trotz guter Leistung leider zu keiner Platzierung.

Weiter ging es mit der Kategorie Kumite Kinder U10 mit Annika Jürgensmann, die beide Vorkämpfe vorzeitig mit 9:1 gewann und verdient im Finale ihrer Teamkollegin vom Landeskader NRW Amina Plava gegenüberstand. Hier unterlag sie der starken Kämpferin aus Bergisch Gladbach sicherte sich aber den 2. Platz! In der Altersklasse Kinder U10 gibt es leider noch keine Deutsche Meisterschaft und damit auch kein DM Ticket! Melkan Kircali startete in der Kategorie Kumite Schüler -50 kg und entschied ebenfalls beide Vorkämpfe eindeutig für sich. Im Finalkampf stand er Albian Plava vom Landeskader NRW gegenüber und musste sich trotz guter Leistung ebenfalls geschlagen geben. Ein ausgezeichneter 2. Platz reichte aber für das zweite DM Ticket für den KC Sennestadt! In der Altersklasse Kumite Schüler -44kg zeigte auch Thomas Silukov eine gute Leistung. Er stand erst das zweite Mal auf der Wettkampffläche und konnte sich trotzdem gut behaupten. In der Trostrunde erzielte er den 3. Platz und holte damit das dritte DM Ticket für den KC Sennestadt. Natalie Jürgensmann startete in der Kategorie Kumite -43kg und gewann alle Vorkämpfe bis zum Poolfinale eindeutig. Im Poolfinale musste sie 10 Sekunden vor Schluß eine sicher geglaubte 2 Punkte Führung abgeben und verlor unglücklich im direkten Kampfrichterentscheid mit 2:3 Kampfrichterstimmen. In der Trostrunde sicherte sie sich souverän den 3. Platz und damit ihr zweites Ticket zur DM! Mit insgesamt vier DM Tickets und Wettkämpfen in Kata und Kumite auf teils hohem Niveau sieht der KC Sennestadt gespannt der Deutschen Meisterschaft in Ilsenburg entgegen.